Öfter mal was Neues

Hi, falls Ihr Euch wundert, wo denn LesKultur oder Schatzis on Tour geblieben sind: keine Angst, alles noch da. Nur jetzt halt neu und zusammen und noch schöner. 🙂 Es wurde mal Zeit für eine kleine Minimodernisierung und da habe ich doch gleich die Gelegenheit genutzt und die beiden oben genannten Blogs zusammengeführt. Denn die…

Geburtstag unter besonderen Umständen

Ich könnte traurig sein und schmollen, weil: – die Leipziger Buchmesse abgesagt wurde – darum auch Leipzig Liest abgesagt wurde – Mannheim die Veranstaltung Club der unmöglichen Fragen – Politik-Extreme, zu der wir dann stattdessen angereist waren, abgesagt hat – im Hotel in Mannheim ausgerechnet jetzt der Pool-Bereich saniert wurde – in der Kunsthalle Mannheim…

Bastelstunde

Oh je, oh je, jetzt darf ich in meinem hohen Alter auch noch mit dem Basteln anfangen: Was für ein Fuddelkram!!! Aber dann: Nancy Grace Roman – hat am Hubble-Weltraumteleskop mitgebaut Margaret Hamilton – hat die Software an Bord der Apollo 11 entwickelt. Mae Jemison und Sally Ride – Jemison war die erste Afroamerikanerin und…

Ein Ausflug nach Münster

Es war mal wieder Zeit für eine kleine Verrücktheit und deshalb sind Schatzi, die Tänzerin und ich am letzten Augustwochenende 2017 am Freitag nach Münster gefahren und am Samstag abend wieder zurück. Ursprünglich wollten wir ja einfach nur ein bißchen durch die Stadt schlendern und ein wenig shoppen, aber da kam uns natürlich mal wieder…

Ein interessanter Tag auf der documenta14 in Kassel

Es ist mal wieder so weit…. Die größte Kunstausstellung der Welt ist dieser Tage in Kassel zu sehen. Und klar…. da müssen wir hin. Die Recherche zu diesem Besuch gestaltete sich außerordentlich schwierig. Es war kaum möglich, herauszufinden, welche Werke von welchen KünstlerInnen sich an welchen Orten befinden. Die documenta14-Homepage ist ein einziges Desaster. Sogar…

entfesselt! – Malerinnen der Gegenwart – Eine Ausstellung im Schloss Achberg

Manchmal sind Schatzi und ich ja schon ein wenig verrückt. Da sehen wir am späten Samstagabend in der österreichischen Kultursendung LEBENS.ART einen Beitrag über die Malerin Xenia Hausner und schon setzen wir uns um halb zwei Uhr nachts vor den PC und suchen nach einer Ausstellung von ihr. Prompt haben wir eine gefunden: im Schloß…

Kunstausstellung: Esprit Montmatre – Die Boheme in Paris um 1900 in der Kunsthalle SCHIRN, Frankfurt

Diese vielschichtige Ausstellung zeigt nicht nur über 200 Werke von Montmatre-KünstlerInnen um 1900 sondern auch die sehr interessante Geschichte des gleichnamigen Pariser Stadtteils in dieser Zeit anhand von zahlreichen Fotos – u.a. vom Bau des Sacre Coeur, des Moulin Rouge als sie noch eine Mühle war. Kaum zu glauben, dass dieses schäbige, ländliche Dörfchen heute…

dOCUMENTA (13) – Ein Ausflug

Eine Woche vor Ende der diesjährigen Documenta haben sich elf Lesben/Frauen mit dem Zug auf den Weg nach Kassel gemacht. Randbedingungen: Es war sehr warm. Wir haben uns die Füße platt gelaufen. Alles war sehr gut organisiert (Sonderbus, der alle 15 Minuten umsonst fuhr, zügige Rucksackaufbewahrung) Da, wo die Schlangen zu lang waren, sind wir…

Rosa Loy in der Galerie Noah, Augsburg

Nach unserer etwas abenteuerlichen Suche nach der Galerie, die Schatzi hier geschildert hat, hier nun der Bericht über den Galeriebesuch. Der Glaspalast in Augsburg ist das ehemalige Fabrikgebäude einer Baumwollspinnerei, das 1909 erbaut wurde. Seit 2002 befinden sich in diesem Gebäude das Kunstmuseum Walter, das H2 – Zentrum für Gegenwartskunst, die Staatsgalerie für moderne Kunst…

Ein Besuch im Museum

Schatzi, „Irgendeine Userin“ und ich waren im Caricatura Museum Frankfurt. Zu sehen gibt es zur Zeit die Austellung „Franziska Becker – Letzte Warnung“. Hier der Beitrag von „irgendeine Userin“. Nächstes Wochenende geht es zur Ausstellung von Rosa Loy nach Augsburg. Im Juli fahren wir nach Berlin zur Frida-Kahlo-Ausstellung Links: Irgendeine Userin Franziska Becker Museum Caricatura…