Kennt Ihr Marin Alsop??

Bis zur Last Night of the Proms 2013 kannten Schatzi und ich sie auch nicht.

Am vergangenen Freitag haben wir sie dann zusammen mit unserer Expertin für Klassische Musik live in der Alten Oper hier in Frankfurt gesehen.

Und danach wußten wir:

Rachmaninow und Schostakowitsch sind nix für uns.

Aber Marin Alsop beim Dirigieren zuzuschauen ist einfach klasse! 😀

Hier gibt’s mehr über Marin Alsop:

Homepage
Wikipedia deutsch
Wikipedia englisch

Von ihr ins Leben gerufene Fellowship für Dirigentinnen

Auf ihrer Homepage finden sich auch einige Videos, unter anderm ihre Ansprache bei den Last Night of the Proms 2013, sie war die erste Frau, die die Last Night dirigiert hat. (pop-up, Video)

1 Antwort zu “Kennt Ihr Marin Alsop??”

  1. Ich bin die oben erwähnte Expertin (Danke, das ehrt mich sehr!) und kannte Marin Alsop nicht. Zu beiden Stücken habe ich keinen Zugang gefunden, bedaure aber keineswegs, dort gewesen zu sein. Eine Frau am Pult ist immer interessant. Außerdem ist das hr-Orchester in großartiger Verfassung. (Das weiß ich, weil ich die öfter höre.) Beim nächsten Konzert, das Marin Alsop in Ffm leitet, bin ich natürlich wieder dabei, selbst wenn es Rachmaninow und Schostakowitsch gebe sollte.

Kommentare sind geschlossen.