Rheingau erlebt am 3. Oktober 2011

Wir waren heute mit P. im Rheingau.

Ein Tipp:

Fahrt niemals nienich an einem schönen, sonnigen und warmen
Oktobertag in den Rheingau!

Es sei denn, Ihr steht auf Menschenmassen, volle Strassen, Staus in den engen Gassen der Orte und Staub, Staub, Staub.

Allerdings gab es auch Schönes zu sehen:

Ausstellung in der Burg in Eltville

Die Dame links nennt sich „Drei Herzen Ach…“

Da sind wir tatsächlich ein wenig durch die Weinberge gelaufen!! Ich bin jetzt noch entsetzt! 😀