Leipziger Buchmesse 2018 – Teil 1

Mitte März bedeutet Leipziger Buchmesse. Leipziger Buchmesse bedeutet morgens etwas früher aufstehen, mit dem Zug nach Leipzig fahren, ab zum Messegelände und hinein ins Bücherangebot. Und auf keinen Fall das Übersetzerzentrum vergessen, dass auch in diesem Jahr wieder ein sehr abwechslungsreiches, unterhaltsames und zum Nachdenken anregendes Programm bot. Wie zum Beispiel am Donnerstag die Podiumsdiskussion…

Ein Besuch der Leipziger Buchmesse 2017 – kurz vorher

Es ist wieder soweit. Die Leipziger Buchmesse hat ihre Tore geöffnet und ich bin mal wieder auf dem Weg dorthin. Dieses Zugfahren ist doch extrem praktisch. In aller Ruhe gemütlich sitzen, ein bisschen lesen, ein bisschen was essen, ein bisschen E-Mails bearbeiten, ein bisschen die Augen zu machen und schlafen oder ein bisschen Blog zu…

Besuch der Buchmesse Leipzig 2016

Es ist schon wunderbar, dass die Deutsche Bahn die Zugverbindung von Frankfurt am Main nach Leipzig verbessert hat. So dauert die Fahrt bis Leipzig Hauptbahnhof nur noch drei Stunden und Umsteigen ist auch nicht nötig. Okay, die Fahrt vom Hauptbahnhof zur Messe mit der Straßenbahn dauert auch noch einmal fast eine halbe Stunde, aber dann…