Wien im März 2017 – Abreisetag

Wien hat beschlossen, uns die Abreise ein wenig leichter zu machen und die Himmelsschleusen zu öffnen. Es regnet, es ist windig und kalt. Wir sitzen hier am Flughafen und warten auf unseren Abflug. Der Flughafen ist übrigens ganz hübsch. Wurde anscheinend vor gar nicht allzu langer Zeit saniert. Es gibt hier an den Gates schicke,…