Ein interessanter Tag auf der documenta14 in Kassel

Es ist mal wieder so weit…. Die größte Kunstausstellung der Welt ist dieser Tage in Kassel zu sehen. Und klar…. da müssen wir hin. Die Recherche zu diesem Besuch gestaltete sich außerordentlich schwierig. Es war kaum möglich, herauszufinden, welche Werke von welchen KünstlerInnen sich an welchen Orten befinden. Die documenta14-Homepage ist ein einziges Desaster. Sogar…

dOCUMENTA (13) – Ein Ausflug

Eine Woche vor Ende der diesjährigen Documenta haben sich elf Lesben/Frauen mit dem Zug auf den Weg nach Kassel gemacht. Randbedingungen: Es war sehr warm. Wir haben uns die Füße platt gelaufen. Alles war sehr gut organisiert (Sonderbus, der alle 15 Minuten umsonst fuhr, zügige Rucksackaufbewahrung) Da, wo die Schlangen zu lang waren, sind wir…