Emsland-Ostfriesland September 2017 – Tag 3

Heute kommt der Beitrag von Schatzi2 Haben gut geschlafen, passabel gefrühstückt, und der Himmel meint es -wenn auch nur knapp- gut mit uns (bewölkt, aber trocken). Heute wollen wir nach Emden und an die westliche Nordseeküste. Die leider ungünstige Lage unseres derzeitigen Aufenthaltortes Ditzum erlaubt nur zwei Möglichkeiten, nach Emden zu kommen: a) Autofähre über…

Lübeck in vier Tagen – Tag 2

Nach einer ruhigen Nacht und einem Frühstück, das in Ordnung war, sind wir heute bei stark bewölktem Himmel mit dem Bus nach Travemünde-Strand gefahren. Dort sind wir an der Haltestelle Strandbahnhof ausgestiegen und entdeckten als erstes das hier: Das ist doch mal eine klare Ansage, oder? 🙂 Von dort aus sind wir zur Strandpromenade gelaufen…

Ostsee und Berlin – September 2012, 6. Tag

Ohhh, ist das zu glauben? Heute haben wir wieder strahlenden Sonnenschein! Wunderbar! Das hat uns dazu veranlasst, noch einmal nach Kühlungsborn und zum Leuchtturm zu fahren. Aber vorher haben wir einen kleinen Abstecher ins berühmt-berüchtigte Heiligendamm gemacht. Das älteste Seebad Deutschlands ist ja mittlerweile eine kleine Festung. Rund um die Hotelgebäude sind überall Absperrungen, damit…

Ostsee und Berlin – September 2012, Bilder, die Zweite

So, heute sind wir noch einmal in Kühlungsborn und am Leuchtturm gewesen. Das Wetter war nämlich herrlich. Und in Heiligendamm waren wir auch. Hier die Bilder: Eine der vielen fast unüberwindlichen Absperrungen in Heiligendamm Das Luxushotel in Heiligendamm, im Insolvenzverfahren Unser zukünftiger Altersruhesitz in Kühlungsborn, direkt am Strand 😀 Eine hervorragende Buchhandlung in Kühlungsborn. Schatzis…

Ostsee und Berlin – September 2012, 5. Tag

Früher sang Nina Hagen: Du hast den Farbfilm vergessen, mein Michael … Heute singt Schatzi: Du hast die Chipkarte vergessen, mein Schatzili … 😳 Ja, es ist wahr, ich habe vergessen, die Chipkarte wieder in die Kamera zu stecken. Ich schäme mich ja schon! Aber vielleicht fahren wir ja in den nächsten Tagen mal wieder…

Indian Summer 2010 – Edgecomb

Nach einer ruhigen Nacht in diesem Inn mit dem wunderbar rotlaubigen Baum davor und einem einfachen, süßen Frühstück ging es heute zu einer Tour über die drei Peninsulas, die alle drei brav nebeneinander südlich von Edgecomb beginnen. Diese Peninsulas sind langgestreckte Halbinseln, die in den Gulf of Maine hineinragen (Wir haben heute nämlich auch erfahren,…