Ostsee und Berlin – September 2012, 11. Tag

Puh, war das warm letzte Nacht! Es mussten mal wieder die Bettdecken dran glauben. Hinaus mit ihnen aus dem Bett und nur mit den Bezügen zugedeckt! Wir sind ja durch das Haus am Meer in Nienhagen ein wenig verwöhnt. Auf uns wirkt das Hotel Artemisia und auch das Frühstück etwas billiger, obwohl es natürlich von…

Ostsee und Berlin – September 2012, 9. Tag

Heute sind wir den letzten Tag an der Ostsee. Ursprünglich wollten wir ja bis Freitag bleiben, aber wir haben beschlossen, bereits morgen nach Berlin zu fahren. Das Wetter ist einfach nicht mehr so toll, auch wenn es heute morgen dann doch über 20 Grad waren und die Sonne schien. Dafür war es aber auch ziemlich…

Ostsee und Berlin – September 2012, 8. Tag

Wow, eine Woche sind wir jetzt hier und heute ist auch wieder besseres Wetter. Es ist ziemlich warm, wenn auch nicht die Sonne scheint. Aber es regnet nicht. Heute haben wir uns die Halbinsel Poel angeschaut. Allerdings haben wir wohl den falschen Ort ausgewählt. Wir waren in Timmendorf und dort im Stadtteil Strand. Wobei, was…

Ostsee und Berlin – September 2012, 7. Tag

Und was haben wir heute so gemacht??? Wir hatten den Wintergarten zum erweiterten Wohnzimmer gemacht und gefrühstückt, gelesen, belegte Brötchen zu Mittag gegessen, gelesen, geschlafen, zu Abend gegessen, Nachrichten geguckt, gebloggt, geduscht und später dann wieder ins Bett. Das war auch das Sinnvollste, was lesbe bei diesem extrem ungemütlichen Regenwetter an so einem trüben Tag…

Ostsee und Berlin – September 2012, 6. Tag

Ohhh, ist das zu glauben? Heute haben wir wieder strahlenden Sonnenschein! Wunderbar! Das hat uns dazu veranlasst, noch einmal nach Kühlungsborn und zum Leuchtturm zu fahren. Aber vorher haben wir einen kleinen Abstecher ins berühmt-berüchtigte Heiligendamm gemacht. Das älteste Seebad Deutschlands ist ja mittlerweile eine kleine Festung. Rund um die Hotelgebäude sind überall Absperrungen, damit…

Ostsee und Berlin – September 2012, Bilder, die Zweite

So, heute sind wir noch einmal in Kühlungsborn und am Leuchtturm gewesen. Das Wetter war nämlich herrlich. Und in Heiligendamm waren wir auch. Hier die Bilder: Eine der vielen fast unüberwindlichen Absperrungen in Heiligendamm Das Luxushotel in Heiligendamm, im Insolvenzverfahren Unser zukünftiger Altersruhesitz in Kühlungsborn, direkt am Strand 😀 Eine hervorragende Buchhandlung in Kühlungsborn. Schatzis…

Ostsee und Berlin – September 2012, 5. Tag

Früher sang Nina Hagen: Du hast den Farbfilm vergessen, mein Michael … Heute singt Schatzi: Du hast die Chipkarte vergessen, mein Schatzili … 😳 Ja, es ist wahr, ich habe vergessen, die Chipkarte wieder in die Kamera zu stecken. Ich schäme mich ja schon! Aber vielleicht fahren wir ja in den nächsten Tagen mal wieder…

Ostsee und Berlin – September 2012, Bilder!

Hier die Bilder, die ich eigentlich gestern einstellen wollte und nicht konnte. Wochenmarkt in Rostock Schiff aus Bernstein im Deutschen Bernstein Museum Ribnitz-Damgarten Toni Koy, eine der bekanntesten Bernsteinschleiferinnen. Es gibt auch heute noch Bernsteinschmuck mit ihrem Namen zu kaufen. Zugang zur Nonnenempore im Klarissenkloster Ribnitz-Damgarten. Dort finden sich auch Ausstellungsstücke zur Geschichte des Klosters,…

Ostsee und Berlin – September 2012, 4. Tag

Heute ist es hier bewölkt, aber trocken und nicht allzu kalt. Gegen halb elf sind wir mit dem Bus und der S-Bahn zum Rostocker Hauptbahnhof gefahren, um dort unser reserviertes Mietauto abzuholen. Es ist ein silberner Ford Fiesta. Und liebe Lesben, so ein Fiesta hat ja heutzutage überhaupt gar nichts mehr mit dem kleinen Autochen…

Ostsee und Berlin – September 2012, 3. Tag

Ohh, strahlender Sonnenschein! Hurra! Hurra! Und es ist sogar verhältnismäßig warm in der Sonne! Na, das ist doch der ideale Zeitpunkt für einen kleinen Ausflug. Schatzi und ich hatten beschlossen, den ersten Bus zu nehmen, der an der Haltestelle ankommt. Also: entweder den 119er in Richtung Bad Doberan oder den 119er in Richtung Warnemünde oder…