Toskana 2019 – Tag 10

Heute haben wir einen Ausflug nach Lucca gemacht. Die wunderschöne Altstadt ist von einem Wall umgeben und hat viele enge Gassen mit Geschäften und auch einige schicke Plätze. Und bunt ist es hier auch:

Und voll touristisch:

und widersprüchlich und abgefahren:


Und wo wir gerade dabei sind: die letzten zwei Bilder habe ich in der Trattoria da Ubaldo gemacht, in der wir zu Mittag gegessen haben. Als Vorspeise gab es eine toskanische Spezialitätenplatte:


Die Sachen darauf waren alle sehr lecker, wenn auch die Oliven – laut Aussage der Tänzerin und Bestätigung durch Schatzi – sehr anstrengend waren. Ich kann es leider nicht bestätigen, ich esse keine Oliven. Aber wenn Schatzi und die Tänzerin das sagen, dann stimmt das.
Diese weißen Knubbel da sind übrigens keine Blumenkohlröschen in Bierteig. Das ist einfach fritierter Teig, aber sehr lecker.
Die Trattoria befindet sich im Ring um den Platz Piazza dell’Anfiteatro herum. Den haben wir uns natürlich angeschaut. Schatzi und ich finden, dass es einer der schönsten Plätze der Welt ist.

Und? Was steht auf diesem wunderschönen Platz herum? Genau:


Räder über Räder, die darauf warten, das Reisende vom Kreuzfahrtschiff, das in Livorno angelegt hat, mit dem Bus herübergekarrt werden, um dann mit dem Fahrrad von Lucca nach Pisa zu fahren und von dort wieder mit dem Bus nach Livorno zurückgebracht zu werden.
Wie ich das jetzt finde, sage ich lieber nicht.

Und es gibt in Lucca viele Graffitis bzw. Wandbilder zu entdecken. Unpolitische und politische:

Schatzi, Petra und die Tänzerin haben dann noch eine Tour mit dem Fahrrad über die Wallanlage gemacht und zwar in der beeindruckenden Zeit von 45 Minuten. Nicht schlecht. Der Fahrradvermieter hat gut eine Stunde geschätzt. Ich habe derweil die Stellung im Café gehalten. Mir war nicht nach Radfahren.

Auf dem Heimweg zum Ferienhaus haben wir dann noch in einem typischen italienischen Supermarkt unsere Vorräte aufgefüllt und auch hier wieder Interessantes und Buntes entdeckt:

Schnuller und Milchflaschen für Babies über zuckerhaltigen bunten Getränken und Stromkabel über Alkohol. Kein Kommentar.