Toskana 2019 – Tag 7

Heute ist unser letzter Tag im südlichen Teil der Toskana. Da müssen wir Abschied nehmen von unserem netten Häuschen auf der Eisenanhöhe

und ‚Tschüss‘ sagen zu unserem Poolroboter

Aber vorher ging es für unsere Geburtstagsfrau Petra nach Saturnia in die Schwefeltherme:

Das 37 Grad warme Wasser, das dort entlang fließt, stinkt im Gegensatz zu anderen schwefelhaltigen Orten auf der Welt überhaupt nicht und bei der heutigen Außentemperatur von über 30 Grad war das wieder aus dem Wasser kommen eine richtige Abkühlung.
Der Eintritt zu den Wassern ist übrigens frei, es wird nur Geld für die Duschen genommen und Essen und Trinken gibt es dort auch zu kaufen.
Zum Beispiel hier:


Oh wei, ein Pizzaautomat in Italien, wo ist die Welt nur hingekommen??!!

Wir haben aber in einem kleinen Restaurant in Saturnia selbst zu Mittag gegessen. Und zwar hier:

War lecker.

Auf dem Rückweg zum Ferienhaus sind wir durch den kleinen Ort Petricci gekommen, in dem an Zäunen und Häuserwänden mehrere Fotos mit Impressionen aus dem Ort zu finden waren:


Na, das ist doch mal eine hübsche Idee!!!

Weiter ging es dann nach Castel del Piano, um dort für das Geburtstagsabendessen einzukaufen. Wir hatten dort vor ein paar Tagen ja in einem kleinen Geschäft diese tiefgekühlten Meeresfrüchte und Fische gesehen. Die wollten wir kaufen.
Aber als wir dort ankamen, waren die Straßen gesperrt und viele Geschäfte, inklusive dem besagten Supermarkt, geschlossen. Stellt sich heraus, dass dort heute abend ein großes Fest gefeiert wird.
Leider habe ich nicht rausgefunden, um welches Fest sich handelt, aber auffallend fand ich, dass auch hier, genau wie gestern in Pienza, junge Frauen trommelnd durch die Straßen laufen.

Und Spanferkel gab’s.
Aber nicht für uns.

Wir waren stattdessen in einem anderen Supermarkt, einem coop. Dort haben wir Fisch, Meeresfrüchte, Salat und lecker Kuchen gekauft und daraus im Ferienhaus ein Festmahl mit Nudeln gekocht. Ah, wunderbar!

Morgen fahren wir dann für die zweite Urlaubswoche zum Ferienhaus in der Nähe von Montecantini Terme.